Feuerwehrversand

Stand:

07. Okt.

Sie sind unser

Besucher

Wappen
letzter Einsatz . .

. . . war ein angenommener Brand auf einem Campingplatz in Leiwen

am frühen Sonntag Abend wurden wir auf einen Campingplatz in Leiwen alarmiert. Spielende Kinder hatten einen Brandgeruch wahrgenommen und ihren Eltern gemeldet. Bei dem vermeintlichen Brandobjekt handelte es sich um einen Stromverteilerkasten. Dieser wurde durch den Elektriker der Feuerwehr und den Elektriker des Campingplatzes geöffnet und kontrolliert. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

Mit im Einsatz waren die FEZ Schweich, die Feuerwehren aus Klüsserath und Köwerich, das DRK aus Schweich, der Elektriker des Campingplatzes und unser Wehrleiter.

Waldbrand im Meulenwald zwischen Schweich und Quint

Am 5.10. um 14:13 Uhr wurden wir in den Meulenwald an die Grenze zum Trierer Stadtteil Quint alarmiert. Hier brannte ein Holzlager des Forstamtes Trier. Aufgrund des mangelnden Löschwassers an der Einsatzstelle wurden mit den Tanklöschfahrzeugen der VG Schweich und dem großen Tanklöschfahrzeug der BF Trier ein Pendelverkehr eingerichtet.

Nach gut einer Stunde war das Feuer unter Kontrolle und gegen 18:00 Uhr konnte die Einsatzstelle an das Forstamt übergeben werden.  

Mit im Einsatz waren die FEZ und die Feuerwehren aus Schweich, Issel, Fell, Föhren und Zemmer, die BF Trier, die Polizei und das DRK aus Schweich, sowie unser Wehrleiter.

Bericht Volksfreund

zurück

www.volksfreund.de

[letzter Einsatz . .]